Rauhnächte

Rauhnächte 2021/2022

Als Rauhnächte bezeichnet man die Zeit “zwischen den Jahren” – zwischen Weihnachten und dem 6. Januar. Wir können diese Zeit nutzen, um das vergangene Jahr zu reflektieren und das gehen zu lassen, was uns belastet oder nicht mehr passt – und das kommende Jahr einladen und kreative Visionen entwickeln.

Steffi bietet seit 5 Jahren Workshops zu den Rauhnächten an, es ist eine besondere Zeit, in der wir viel über uns und den Umgang mit Zeit lernen können. Nichts ist immer nur eine Sache. A bedeutet nicht gleich B. Wir Menschen tendieren dazu, komplexe Situationen zu vereinfachen.

In die Kurse zu den Rauhnächten steckt Steffi all ihr Wissen, ihre Kreativität und ihre Leidenschaft. Jedes Jahr ist anders und auf seine Art und Weise besonders. Die Rituale spiegeln Steffis Praktiken – sie teilt, was sie weiß und was funktioniert. Und dennoch ist da ganz viel Raum für dich und deine eigene Interpretation der Dinge.

“Life is a happening thing” – Nevine Michaan


Begleitkurs Rauhnächte
24. Dezember 2021 bis 6. Januar 2022

Dieser Kurs begleitet dich durch die 12 Rauhnächte mit täglichen E-Mails, Videos und Geschichten. Du bekommst ein Einführungsvideo in die Rauhnächte, 3 live-online Workshops via Zoom (wenn du nicht live dabei sein kannst: die Workshops werden aufgenommen und du kannst mit der Aufnahme üben).

Das Herzstück: Du bekommst 12 E-Mails zu den 12 Rauhnächten. Stellvertretend zu den 12 Monaten aus 2021 und den kommenden 12 Monaten aus 2022. In jeder dieser E-Mails findest du eine Geschichte, die Steffi selbst geschrieben hat. Die bisher noch nicht veröffentlicht ist und die exklusiv in diesem Kurs veröffentlicht wird.

Diese Geschichten sollen dich durch die Zeit begleiten und dir Inspiration und ein Lächeln schenken, Vertrauen und Mut.

Ablauf:

  • direkt nach der Anmeldung: Du erhältst von mir eine Liste zur Vorbereitung: Alles, was du für die Rauhnächte brauchst. So hast du genügend Zeit, die Dinge zu besorgen, die du für die 12 Nächte brauchst. Und hast auch eine Packliste, solltest du über die Rauhnächte wegfahren.
  • 24. Dezember früh: Du erhältst per E-Mail ein Einführungsvideo von Steffi zu den Rauhnächten.
  • 25. Dezember: erste E-Mail mit der ersten Geschichte, die du vor dem Schlafengehen lesen kannst, in Vorbereitung auf deine erste Rauhnacht.
  • 26. Dezember: 11 bis 12 Uhr via Zoom. Gemeinsame erste Zeremonie. Deine erste Rauhnacht liegt hinter dir: heute gestaltest du dein erstes Ritual.
  • Plus nachmittags erhältst du die zweite E-Mail, in Vorbereitung auf deine zweite Rauhnacht.
  • Deine Rituale gestaltest du nun alleine. Das sollte kein Problem sein, nach dem Einführungsvideo und dem ersten gemeinsamen Ritual.
  • Weiterhin erhältst du jeden Nachmittag eine E-Mail mit einer Geschichte.
  • 31. Dezember: 11 bis 12 Uhr via Zoom. Silvester-Special. Wir gestalten den letzten Tag zusammen
  • 6. Januar: 18 bis 19 Uhr via Zoom. Gemeinsame letzte Zeremonie. Heute gestaltest du dein letztes Ritual

Ein gemütlicher digitaler Kurs. Mit Storytellung. Die einzelnen Rituale beinhalten Breathwork & Meditation.

Oder 166 Euro via Paypal an hello@thisisholy.de